Naturschutz

Der Campus als Ökokonto

Natur und Ökopunkte

Durch die jahrzehntelange militärische Umzäunung des Areals herrscht auf dem GreenTEC Campus vollständige Rehwildfreiheit, die in Schleswig-Holstein sehr selten ist. Der GreenTEC Campus bietet einen Lebensraum für streng geschützte Vogelarten wie Heidelerche, Schwarzspecht, Uhu und Wespenbussard und Fledermausarten wie Breitflügel-, Zwerg-, Mücken- und Rauhautfledermaus sowie Großer und Kleiner Abendsegler.

Die Vegetation wird hauptsächlich von Nadelholzforsten, jungen Birken-Eichen-Forsten, Pionierwäldern und Heiden gebildet. Bei GreenTEC Campus handelt es sich um ein ein ausgedehntes Stauchmoränengebiet, das aufgrund der überdeckenden Flugsande und Binnendünen von besonderer Nährstoffarmut geprägt ist.

 

Video abspielen

Besondere Eignung als Ökokonto

Der besondere Wert liegt in der Großflächigkeit der meist zusammenhängenden Gebiete. Es werden nur pflegende Maßnahmen durchgeführt, Teilflächen des Waldes werden u.a. durch Beweidung offengehalten, die invasive standortfremde Traubenkirsche wird entfernt.

Aufgrund seines sehr großen Entwicklungspotenzials besitzt der GreenTEC Campus hohe naturschutzfachliche Bedeutung. Durch die einzigartige Vegetation sind einige Flächen des GreenTEC Campus besonders als Ökokonto geeignet.

Zum Verkauf stehen bis zu 1 Mio. Ökopunkte Geest. Der Verkauf erfolgt gewerblich über die GreenTEC Campus GmbH. Sprechen Sie uns gerne an:

natur-auf-campus
naturschutz_1

Greentec e.V.

Ohne Naturschutz kein Klimaschutz. Und Naturschutz macht Spaß! Wir möchten Natur und Technik miteinander verbinden, wobei der Mensch nicht fehlen darf. Daraus ergibt sich unser Leitmotiv Mensch-Natur-Technik.

Unser Beitrag zum Klimaschutz: Angefangen von Projekten mit Kindergärten über Veranstaltungen für Jedermann bis hin zur Vernetzung von Unternehmen, Vereinen und Kommunen – wir möchten die Vereinbarkeit und Synergien von Natur und Technik näherbringen. Vom Insektenhotel zur Sektorenkopplung – wir möchten Mensch, Natur und Technik erklärbar verknüpfen.

Natur- und Nachhaltigkeitslehrpfad

Der ca. 2 km lange Natur- und Nachhaltigkeitslehrpfad auf dem GreenTEC Campus ist ein informatives Angebot für Jung und Alt. Der Greentec e.V bietet damit eine Kombination aus Naturlehrpfad und Informations-Tour zum Thema Nachhaltigkeit. Dabei wird der Lebensraum Binnendüne mit seinen typischen Tier und Pflanzenarten erklärt und über Möglichkeiten nachhaltigen Verhaltens, nachhaltiger Energieerzeugung und der automatisierten E-Mobilität der Zukunft informiert.

Gezeigt wird nicht nur klimafreundliche Mobilität und autonomes Fahren im E-Kleinbus, detailreiche Infotafeln geben Einblicke in die Sensibilität und die verschiedenen Zusammenhänge in der Natur und zeigen, wie sich die Menschen schonend darin einbinden lassen. Das Angebot richtet sich an Naturliebhaber, Erholungssuchende, Fahrradtouristen, Familien, Kinder- und Jugendgruppen, Schulklassen, Touristen uvm., die sich für die Vielfalt der Natur und die Geschichte der ganz besonders nachhaltigen Region Nordfriesland interessieren. Außerdem sollen viele Ideen zum nachhaltigen Handeln im Alltag vermittelt werden. Der Natur und Nachhaltigkeitspfad kann auf eigene Faust erkundet werden – oder aber Sie buchen eine Führung als Gruppe. Gemeinsam erkunden wir das Gelände und nehmen Tiere und Pflanzen, auch im wahrsten Sinne des Wortes, unter die Lupe. 

Weitere Infos und Anfragen für Lehrpfad-Führungen sind über die Website des Vereins möglich.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
NN-Lehrpfad Flyer

Eure Ansprechpartnerin

Tanja Matthies-2020-10-02-14-46-54

Tanja Matthies

Ökokonto, Hausverw. und Recht